Der Mond ist aufgegangen

Text: Matthias Claudius / Musik: Johann Abraham Peter Schulz / Klavierbearb. Pernille Holm Kofod

Lass uns zusammen Musik machen!

Im diesem Video spiele ich Der Mond ist Aufgegangen auf dem Klavier/Keyboard, so dass du hören und sehen kannst, wie man das Lied spielt.

Songtext: Der Mond ist aufgegangen

1)Der Mond ist aufgegangen,
die goldnen Sternlein prangen
am Himmel hell und klar.
Der Wald steht schwarz und schweiget,
und aus den Wiesen steiget
der weiße Nebel wunderbar.

2)Wie ist die Welt so stille
und in der Dämmrung Hülle
so traulich und so hold
als eine stille Kammer,
wo ihr des Tages Jammer
verschlafen und vergessen sollt.

3)Seht ihr den Mond dort stehen?
Er ist nur halb zu sehen,
und ist doch rund und schön.
So sind wohl manche Sachen,
die wir getrost belachen,
weil unsre Augen sie nicht sehen.

4)Wir stolze Menschenkinder
sind eitel arme Sünder
und wissen gar nicht viel.
Wir spinnen Luftgespinste
und suchen viele Künste
und kommen weiter von dem Ziel.

5)So legt euch denn, ihr Brüder,
in Gottes Namen nieder;
kalt ist der Abendhauch.
Verschon uns, Gott, mit Strafen
und laß uns ruhig schlafen
und unsern kranken Nachbarn auch.

Band 3: Von der Figur zur Note

Band 3: Von der Figur zur Note

  • 24 beliebte Lieder für den ganze Familie von Jung bis Alt
  • Inklusive Tastenschablone
  • eine perfekt zugeschnittene Aufgabe für jedes Lied (24 Aufgaben)
  • Einführung und Spielanweisungen

Immer unter dem Motto: Einfach, lustig, spielerisch Klavierspielen!

Newsletter Klavierspiel & Spass