Keyboardnoten einfach lernen

Nicht alle Familien haben zu Hause Platz für ein Klavier. Andere Familien können sich ein Klavier vielleicht nicht leisten. Für diese Familien ist ein Keyboard eine super Lösung!

Es gibt bereits viele Kinder und Erwachsene, die Klavierspiel & Spaß auf dem Keyboard spielen.

Ein Keyboard hat einen großen Vorteil: es ist flexibel. Man kann es mit zu den Großeltern nehmen, so dass diese gemeinsam mit den Enkeln spielen können, oder man nimmt es an einem schönen Sommertag mit raus auf die Terrasse in die Sonne oder in den Schatten oder die Kinder nehmen es abwechselnd mit auf ihr Zimmer.

Passt die Tastenschablone auch auf dein Keyboard?

Wenn du dein Keyboard für Klavierspiel & Spaß verwenden möchtest, musst du auf die Größe der Tasten achten. Die Tastenschablone, die mit dem Buch geliefert wird, ist für Standard-Tastengröße konzipiert. Bei manchen Keyboards sind die Tasten aber etwas schmaler.

Wenn du unsicher bist, kannst du dir die gratis Kostprobe mit Hänschen klein inklusive einem Ausschnitt der Tastenschablone herunterladen und testen, ob die Tastenschablone auf die Tastatur deines Keyboards passt.

Newsletter Klavierspiel & Spass

Keyboard im Spielwaren- oder im Musikfachhandel kaufen?

Keyboards, die im Spielwarenhandel gekauft werden, haben oft schmalere Tasten als die Standardtastatur.

Klavierspiel & Spaß empfiehlt daher den Kauf eines Keyboards im Musikfachhandel. Solltest du dein Instrument online kaufen, müsste die Tastaturgröße in der Produktbeschreibung angegeben sein – z.B., dass es sich um ein Keyboard mit Standardtastatur handelt.

Die Tastenschablone von Klavierspiel & Spaß umfasst 25 weiße Tasten.

Anschlagsdynamische Tasten machen am meisten Spaß

Wenn du in ein Keyboard investieren willst, empfehlen wir von Klavierspiel & Spaß außerdem ein Keyboard mit anschlagsdynamischen Tasten zu wählen. Der Grund ist ganz einfach: Es macht am meisten Spaß! Anschlagsdynamische Tasten, das bedeutet, du kannst deinen Anschlag variieren, also laut oder leise spielen (forte oder piano) oder auch wütend oder fröhlich. Du selbst prägst die Musik mit deinem Anschlag und deshalb machen anschlagsdynamische Tasten auf Dauer auch mehr Spaß.

Ein E-Piano braucht weniger Platz als ein akustisches Klavier

Als Mittelweg zwischen Keyboard und akustischem Klavier steht natürlich die Investition in ein E-Piano. Dieses braucht weniger Platz als ein akustisches Klavier und es gibt auch viele gute Secondhand-Angebote zu erschwinglicheren Preisen.

Der Klang eines E-Pianos ist natürlich viel voller als der Klang eines Keyboards. Die Tasten eines E-Pianos haben immer Standardgröße und sind meist anschlagsdynamisch, wie bei einem akustischen Klavier auch.

Band 1 – Für Kinder, Eltern & Groβeltern
Band 2 – Klavier lernen für Kinder
Band 3 – Von der Figur zur Note
Weihnachtslieder zum Klavierspielen lernen

Weiterlesen …

Klaviernoten für Kinder

Musikschule & Musikunterricht

Keyboard Noten