Lehrmethode

Die Lehrmethode von Klavierspiel & Spaß wurde von Pernille Holm Kofod entwickelt. Ihre Vision ist es Kindern das Klavierspielen zu lernen und zwar immer unter dem Motto: einfach, lustig, spielerisch!

Die traditionellen schwarzen Notenköpfe sind ohne Zweifel eine universelle Musiksprache. Es ist aber auch eine Sprache, die Kindern oftmals sehr kompliziert und nur schwer entzifferbar erscheint. Aus diesem Grund ersetzt Pernille Holm Kofod in ihrer Lehrmethode die schwarzen Notenköpfe durch bunte Figuren und hilft Kindern somit auf spielerische Art und Weise einen Zugang zur traditionellen Notenwelt zu bekommen.

Klavierspiel & Spaß sowie das dänische Pendant Klaverleg sind sehr beliebt nicht nur bei Kindern und Eltern, sondern auch in musikpädagogischen Kreisen.

Mehr Information unter:

 

 

 

Copyright © 2014 - Klavierspiel & Spass. Designer: René Sejling